Gesundheit ist...

...der Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheiten und Gebrechen. Die Arbeiterwohlfahrt bezieht in diese Grundlagen des ganzheitlichen Menschenbildes das materielle Wohlbefinden mit ein.

Vorbeugung ist ein bedeutendes Aufgabenfeld unserer Arbeit. Die Ausschaltung oder Minimierung von Krankheitsursachen muss schon im Lebensumfeld der Betroffenen ansetzen, Verhütung und Behandlung von Krankheiten müssen von einem ganzheitlichen Ansatz ausgehen und das soziale Umfeld einbeziehen.

Unsere Dienste unterstützen kranke Menschen und ihre Angehörigen mit vorbeugenden, rehabilitativen und nachsorgenden Angeboten. Sie begleiten Selbsthilfegruppen und unterstützen Initiativen. Die Mitwirkung beim Aufbau einer gemeindepsychiatrischen Versorgung liegt uns besonders am Herzen, maßgeblich ist die schwäbische Arbeiterwohlfahrt in der Rehabilitation psychisch Kranker sowie Schädel-Hirn-Verletzter engagiert. Die AWO berät und betreut HIV-Infizierte und Aids-Kranke und arbeitet in vielen Projekten auch und gerade in der Prävention von HIV-Infektionen mit.

Unsere beiden Fachkliniken für alkohol- und medikamentenabhängige Frauen und Männer sind weit über die bayerischen Grenzen hinaus anerkannt. In der Fachklinik Legau können auch Kinder mit aufgenommen werden.

Die AWO-Kurangebote sind ein wesentlicher Beitrag zur vorbeugenden Gesundheitshilfe. Seelische, körperliche und soziale Belastungen werden gerade in den von uns vermittelten Mutter-Kind-Kuren geklärt und behandelt. Spiel und Spaß stehen neben der Gesundheitsvorsorge gerade bei Familien- und Kindererholungen im Vordergrund.

E-Mail Drucken
 

Einrichtungen der AWO Schwaben für Gesundheitshilfe

Zur Anzeige der vollständigen Liste aller Einrichtungen der AWO Schwaben mit Kontaktdaten, Adressen, Ansprechpartnern und weiteren Einzelheiten klicken Sie bitte den entsprechenden Bereich an:

Aidsarbeit Schwaben

Rehabilitation

Alle Informationen zu unseren Einrichtungen für Suchthilfe finden Sie hier.

E-Mail Drucken