AWO in Schwaben

Seniorenheim Königsbrunn

Seniorenheim Königsbrunn

Leitung: Holger Repenning
Adresse: Chiemseestraße 6
PLZ: 86343
Stadt: Königsbrunn
Kreisverband: Augsburg-Land
Telefon: 08231/607-0
Fax: 08231/607-450
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Website
Beschreibung:

Königsbrunn - die Perle an der "Via Claudia Augusta "

Königsbrunn liegt zwischen Landsberg am Lech und Augsburg, direkt an der ehemals bedeutendsten Römerstraße nördlich der Alpen. Unsere Stadt verbindet die Vorzüge einer Klein- mit der einer Großstadt.

Unser Seniorenheim befindet sich in idyllisch ruhiger Lage aber nahe am Ortskern und ist nur etwa 800 m von der bekannten Königstherme mit Ihrem breiten Wellnessangebot entfernt. Mit dem Bus sind es wenige Minuten bis zum Stadtzentrum, wo attraktive Geschäfte zu einem Einkaufsbummel einladen.

Das Seniorenheim an der Chiemseestraße

Mitten in einem idyllischen Wohngebiet im Norden Königsbrunns liegt das im Januar 2004 eröffnete Seniorenpflegeheim. Nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, bietet es für 81 ältere und pflegebedürftige Menschen in 69 Einzel- und 6 Doppelzimmern Platz.

Der besondere Charme des Hauses liegt in der windmühlenähnlichen Bauweise. Im Zentrum des Erdgeschosses befindet sich ein offenes, begrüntes Atrium. Daneben gibt es eine Cafeteria, die zum gemeinsamen Mittagesssen oder Kaffeetrinken anregt. An schönen Tagen lädt die angrenzende Sonnenterrasse zum Verweilen ein oder der große Garten bietet Gelegenheit zu einem kleinen Spaziergang. Der verglaste Mehrzweckraum steht regelmäßig für verschiedene Veranstaltungen, Aktivitäten, Gottesdienste oder Schulungen zur Verfügung.

In den Flügeln des Ergeschosses befinden sich noch die Heimküche, die Wäscherei, die Verwaltung sowie die Haustechnik. Therapieraum und Friseursalon runden das räumliche Angebot ab. Mit dem gläsernen Aufzug erreicht man die Wohnbreiche 1 bis 3. In den Flügeln liegen die ca. 24 qm großen Bewohnerzimmer, die alle über ein eigens, schwellenfreies Bad mit Dusche und WC verfügen. Die großen Fenster mit französischem Balkon sorgen für Helligkeit und ein gutes Raumklima. Die Zimmer sind mit Schwesternrufanlage, Telefon-/TV-Anschluss sowie Rauchmelder ausgestattet. Der Wohnraum ist mit einem modernen Komfort-Pflegebett mit Nachtkästchen, der Vorraum mit einem großen Einbauschrank versehen. Der übrige Raum kann mit vertrauten Möbeln eingerichtet werden. Im offenen Mittelpunkt der Etagen laden je 2 Wohngruppen mit Esszimmer, Wohnküche und Wohnzimmer zu gemeinschaftlichen Aktivitäten oder zum Beisammensein ein.

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Für die AWO steht der Mensch im Mittelpunkt - der Pflegebedürftige und der Pflegende. Die Privatsphäre wird respektiert und die Lebensqualität erhalten. Auch wenn betriebswirtschaftliche Erfordernisse bei unserer Arbeit eine Rolle spielen sind für uns die soziale Verantwortung am Gemeinwesen und die Würde des Menschen bestimmend. Wir verstehen das Alter als einen aktiven Lebensabschnitt, bei dem nicht Betreunngsdenken, sondern vielmehr die Unabhängigkeit alter Menschen dominiert. Die zentrale Aufgabe ist es, alten Menschen ein weitgehend selbstständiges Leben zu ermöglichen. Abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse bietet die AWO Hilfe mit Angeboten sozialer, körperlicher und sozialpflegerischer Unterstützung und Begleitung. Auf den persönlichen Kontakt zu den Bewohnern unseres Hauses, aber auch zu deren Angehörigen, legen wir größten Wert. Deshalb suchen wir das Gespräch und veranstalten immer wieder Angehörigenabende. Nur wenn Bewohner, Angehöriger und Mitarbeiter gemeinsam mit Kopf, Herz und Hand handeln, ist es diesem möglich, sich zu Hause zu fühlen.

Gutes Essen hält gesund - mit Liebe gekocht steigert es das Wohlbefinden

Damit es Ihnen bei uns schmeckt, bereiten wir in unserer modernen Großküche für alle von uns versorgten Einrichtungen täglich schmackhafte Mahlzeiten nach bewährten Rezepten zu. Die Verpflegung beinhaltet Frühstück, Zwischenmahlzeit, Mittagessen, Kaffee und Gebäck, Abendessen und eine Spätmahlzeit. Besondere Sorgfalt erfordert die Zubereitung gängiger Sonderkostformen wie z.B. der pürierten Kost oder der Schonkost. Die hauseigene Küche garantiert Frische und größtmögliche Flexibilität. Bei der Zubereitung der Mahlzeiten achtet unser geschultes Fachpersonal selbstverständlich auch auf eine cholesterin- und fettreduzierte Ernährung. Regelmäßige Aktionen wie z.B. Italienischer Abend, Griechisches Sommerfest, Grillabend oder festliches Weihnachtsmenü runden unser kulinarisches Angebot ab.

Unser umfassendes Angebot für Sie

Mit einem umfassenden Serviceangebot stehen wir Ihnen von Anfang an zur Seite. Besonders wichtig ist uns dabei, Sie als eigenständige Persönlichkeit zu unterstützen. Wenn Sie beispielsweise ein Zimmer bei uns beziehen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Möbel und Erinnerungsstücke - soweit möglich - mitzunehmen. Unser Hausmeister hilft beim Einzug und bei haustechnischen Dingen. Bei allen Fragen rund um die Anmeldung und bei anderen Formalitäten unterstützen Sie die Mitarbeiter unserer Verwaltung und die Einrichtungsleitung. Die hauseigenen Wäscherei pflegt und versorgt Ihre Wäsche. In allen Fragen rund um Ihre Pflege wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Pflegedienstleitung oder die jeweils zuständige Wohnbereichsleitung. Unser Begleitender Dienst sorgt mit einem wöchentlich wechselnden Programmm für Aktivität und gute Laune. Hierzu gehören z.B. Gedächtnistraining, Reha-Sport, Singkreis, jahreszeitlich oder anlassbezogene Feste, Ausflüge oder ein begleitender Bewohnerurlaub. Gerne arbeiten wir auch mit Ihrem Hausarzt zusammen und organisieren darüber hinaus regelmäßige Visiten durch Fachärzte. Duch kontinuierliche Fortbildungen sind unsere Mitarbeiter stets auf dem aktuellsten Wissensstand.

Zusatzdienste

Friseur, Fußpflege und Krankengymnastik kommen ins Haus.

Bilder (anklicken zum Vergrößern):